Fahrzeugbergung in Puchbach

Am 08.10.2018 um 18:50 Uhr wurde die Feuerwehr Maria Lankowitz zu einer Fahrzeugbergung im Einsatzgebiet gerufen.

 

Beim Ausweichen eines entgegenkommenden Fahrzeuges kam der Unfalllenker von der Straße ab und konnte sich nicht mehr selbst aus der misslichen Lage retten. Somit alarmierte dieser die Freiwillige Feuerwehr Maria Lankowitz.

 

Mittels Seilwinde des KLFA Pinzgauer konnte dem Lenker rasch geholfen und der Einsatz nach ca. 30 Minuten beendet werden. Um 19:30 waren die Fahrzeuge wieder ins Rüsthaus eingerückt und es konnte wieder die Einsatzbereitschaft hergestellt werden.

 

Die Feuerwehr Maria Lankowitz war mit folgenden Kräften im Einsatz:

 

TLFA, KLFA und MTFA mit 13 Mann

 

Bericht: LM d. V. Stefan Bauer

Bilder: BM Andreas Schübel

 

Letzter Einsatz

 


mehr lesen

Baum über Straße in Niedergößnitz

In den Morgenstunden, des 24. Oktober 2018 wurde die Feuerwehr Maria Lankowitz zum Freimachen einer Straße nach Niedergößnitz alarmiert.

Beim Eintreffen stellte sich heraus, das ein Baum, durch den starken Wind, umgefallen ist und die Zufahrt zu einem Haus blockiert war.

Umgehend wurde die Fahrbahn freigemacht und die ausgerückte Mannschaft konnte wieder ins Rüsthaus einrücken.

 

Unter der Einsatzleitung von OLM d. F. Martin Kranzelbinder standen im Einsatz:

 

 

KLF-A und MTF-A mit 8 Mann  

 

Erstellt von LM d. V. Dominik Kinzer

 

Letzter Einsatz

Nächster Einsatz

 


Sicherungsdienst bei der Sternwallfahrt Maria Lankowitz

Am 13.10.2018 waren die Feuerwehrkameraden der FF Maria Lankowitz auch bei der Sternwallfahrt zur Wallfahrtskirche Maria Lankowitz präsent. Unter der Einsatzleitung des Kommandanten HBI Harald Sorger befanden sich die Fahrzeuge KLFA und MTFA mit drei Mann im Einsatz.

 

Zur Hauptaufgabe gehörte die Absicherung der Menschenmenge vom Roten Platz der Marktgemeinde bis zur Wallfahrtskirche als Voraus- und Schlussfahrzeug. Die Zufahrtsstraßen wurden in der Zwischenzeit von zwei Polizeistreifen gesperrt.

 

Nachdem die Wallfahrer sicher in der Kirche angekommen waren, konnte die Feuerwehr wieder ins Rüsthaus einrücken und mit den Aufräumarbeiten beginnen. Diese beinhalteten z.B. das Aufräumen der Bänke und Tische, welche von der Feuerwehr zur Verfügung gestellt wurden.

 

Um ca. 15:30 konnte sich die Feuerwehr wieder einsatzbereit melden.

 

Erstellt von LM d. V. Stefan Bauer

 

Letzter Einsatz

Nächster Einsatz

 


Türöffnung

Am Nachmittag des 08.10.2018 wurde die Feuerwehr Maria Lankowitz zu einer Türöffnung alarmiert. Bei der Erkundung wurde festgestellt, dass eine Person im WC der Wohnung eingeschlossen ist. Umgehend wurde die Tür geöffnet und die Person konnte unversehrt befreit werden.

Nach ca. 30 Minuten war der Einsatz beendet.

 

Unter der Einsatzleitung von LM d. F. Daniel Gratz standen im Einsatz:

 

TLF-A 3000 und MTF-A Maria Lankowitz mit 7 Mann

Polizei mit 1 Streife

 

Erstellt von LM d. V. Dominik Kinzer

 

Letzter Einsatz

Nächster Einsatz

 


mehr lesen

Ausgelöste Homerauchmelder

In der Nacht des 29.09.2018 wurde die Feuerwehr Maria Lankowitz mit der Meldung „Brandverdacht, ausgelöste Rauchmelder“ zum Golfclub Maria Lankowitz alarmiert.

Umgehend rückten 12 Mann zum Einsatzort aus.

Beim Eintreffen der Mannschaft konnte kein unmittelbares Feuer festgestellt werden, deshalb wurde der Beherbergungsbetrieb mit der Wärmebildkamera erkundet. Parallel rüstete sich ein Trupp mit Atemschutz aus, um bei einem bestätigten Feuer rasch handeln zu können. 

Nach der Erkundung des Gebäudes konnte kein Feuer festgestellt werden.

Somit konnten die Mitglieder ins Rüsthaus einrücken.

 

Wenige Minuten später, um 1:15 Uhr, wurde die Feuerwehr Maria Lankowitz zum selben Einsatzort alarmiert, weil erneut Rauchmelder ausgelöst wurden.

Jedoch konnte nach der Erkundung der betroffenen Rauchmelder kein Brand festgestellt werden. Nach 45 Minuten rückte die Feuerwehr ins Rüsthaus ein und die Einsatzbereitschaft wurde wieder hergestellt.

 

Im Einsatz standen:

 

TLF-A 3000 und MTF-A Maria Lankowitz mit 12 Mann

 

Erstellt von FM Haushofer Daniel

 

Letzter Einsatz

Nächster Einsatz

 


mehr lesen