Freiwillige Feuerwehr Maria Lankowitz


Letzter Einsatz


Fahrzeugbergung

Am Samstag, dem 09. November 2019, vertraute ein Fahrer von einem Transporter dem Navi zu viel, er fuhr in einen Forstweg und kam vom Weg ab und blieb im Schlamm hängen

Er verständigte die Feuerwehr um Ihn aus seiner misslichen Lage zu befreien. 

 

Nachdem die Feuerwehr Maria Lankowitz alarmiert wurde und am Einsatzort eingetroffen war, wurde die Lage vom Einsatzleiter erkundet und es wurde mit der Bergung des Transporters begonnen. Mit dem TLF-A als Umlenkpunkt für die Seilwinde unseres KLF-A konnte der Transporter aus dem Schlamm befreit werden. Am Fahrzeug ist kein Schaden Endstanden und der Fahrer konnte seine Fahrt fortsetzten

Nach ca. zwei Stunde waren alle wieder ins Rüsthaus eingerückt und einsatzbereit. 

 

Unter der Einsatzleitung von OBM Heinrich Bauer waren im Einsatz:

 

TLF-A und KLF-A Maria Lankowitz mit 10 Mann 

 

Bericht: LM d.V. Dominik Kinzer

Bilder: LM d.V. Stefan Bauer

 

Letzter Einsatz