Gemeinschaftsübung "Altes Almhaus"

 Gemeinsam mit den Wehren Kemetberg und Salla fand am Montag, den  04.06.2018 am höchsten Punkt der Marktgemeinde Maria Lankowitz, dem Alten Almhaus, eine Übung statt.

 

Bereits bei der Alarmierung wurde uns mitgeteilt, dass noch zwei Personen vermisst werden.
Das Gasthaus "Altes Almhaus" stand bei Ankunft der Feuerwehr Kemetberg bereits in Vollbrand.
Somit waren die Aufgaben der eingesetzten Floriani unter der Einsatzleitung von HBI Schwarzenbacher (FF Kemetberg), das Retten der vermissten Personen sowie das Schützen des Nachbargebäudes.
Die sich im brennenden Gebäude befindenden Personen konnten vom Atemschutztrupp Kemetberg gerettet werden.
Bei Nachlöscharbeiten verletzte sich ein Kamerad, dem der Reservetrupp, den die Feuerwehr Maria Lankowitz stellte, zu Hilfe kam. Als Wasserbezug wurde der künstlich angelegte Badeteich des nebenstehenden Gebäudes verwendet.
Nach ca. 45 Minuten konnte vom Einsatzleiter "Brand aus" gegeben werden.

 

An der Übung nahmen 47 Mitglieder der drei genannten Wehren mit acht Fahrzeugen teil.

Bei der Schlussbesprechung konnte der Einsatzleiter HBI Schwarzenbacher neben dem Betreiber Petros Haritidis des Gasthauses auch den Bürgermeister Kurt Riemer um seine Grußworte bitten. Von dem Verantwortlichen dieser Übung wurde die hervorragende Zusammenarbeit der ortsansässigen Wehren gelobt.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Maria Lankowitz nahm an dieser Übung mit 15 Mann und den Fahrzeugen TLFA-3000, KLF-A und MTF-A teil.

 

 

 


mehr lesen

Pumpenschulung

Am Montag, den 30. April 2018 wurde von unserem Zugskommandanten BM Andreas Schübel eine Pumpenschulung durchgeführt.

Es wurde unsere Einsatzpumpe, TS 12, die sich im KLF-A befindet und die alte TS 6, welche im Lager ist beübt.

Währenddessen wurde von unserer Feuerwehrjugend eine Löschleitung aufgebaut und mit C-Rohr der Platz vor dem Restaurant am Pibersteinersee gewaschen. 


mehr lesen

Atemschutz Heißausbildung

Am 06.04.2018 nahm ein Trupp unserer Feuerwehr bei der Atemschutz-Heißausbildung des

Bereichsfeuerwehrverdand Voitsberg an der Feuerwehrschule in Lebring teil.

 

Als Gruppenkommandant war HBI Harald Sorger eingeteilt.

 

 

Die Atemschutzträger waren

 

OBI Daniel Gspurning

LMdF Daniel Winkelbauer

LMdV Dominik Kinzer

 


mehr lesen

E-Auto Schulung

Einsatz mit Elektrofahrzeugen war das Thema der Winterschulung am 26. März 2018.

Zwei Kameraden von der FF Mooskirchen und der FF Stainz referierten.

Zum einen gab es eine theoretische Information im Schulungsraum und im Anschluss wurde anhand eines Elektrofahrzeuges die Theorie in der Praxis teilweise angewandt bzw. erklärt.

Am Ende gab es noch eine Vorführung, in der gezeigt wurde was passiert, wenn ein Akku brennt.

Ein Dank an die beiden Kameraden für die exzellente Durchführung dieser Schulung.

 


mehr lesen

Fahrerausbildung Altes Almhaus

Das Übungsthema am Montag, dem 05. März 2018 war die Fahrerausbildung im Schnee. 

 


mehr lesen