Ölbindearbeiten im Ortsgebiet

In den Abendstunden des 11. August 2019, wurde die Feuerwehr Maria Lankowitz zu Ölbindearbeiten im Ortsgebiet alarmiert.

Am Einsatzort stellte sich heraus das es sich um eine ca. 100 Meter lange Ölspur in einer Kurve handelt. Von den Kameradinnen und Kameraden wurden die ausgelaufenen Betriebsmittel gebunden und ordnungsgemäß entsorgt.

Nach ca. einer Stunde war der Einsatz beendet und die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.

 

Unter der Einsatzleitung von OBI Daniel Gspurning waren im Einsatz:

 

 

TLF-A, MTF-A und MZF Maria Lankowitz mit 15 Mann

 

 

Bericht: LM d. V. Dominik Kinzer

Bilder: LM d. V. Stefan Bauer

 

Letzter Einsatz